Trauern und lernen, los zu lassen

Warum sollte ich meinem Schmerz keinen öffentlichen Rahmen geben? Warum sollte ein Unbeteiligter nicht sehen, daß es nicht immer so ist, wie es scheint? Es geht mir gut? Ja sicher! Aber Trauer steckt darunter.


Es weht der Wind … mehr

Erstellt: · 6 Mitglieder · melden

Hugo BuehrerTrauern und lernen, los zu lassen
Meine Mutter hat am 7ten Februar ihren 9ten Todestag.Am 23zigsten Jan. wäre sie 78geworden.Erst heute weiss icke zu schätzen was sie geleistet hat.Sie hat mir zu meiner Lehrstelle verholfen.Sie hat mich mit geld umgehen gelehrt.Sie hat mir gezeigt das Teilen mer Glück bedeutet als Raffgier un Egoismus. Von Ihren Kindern hat sie nie viel zurück bekumme(ich eingeschlossen). Die Sogenannten Freunde denken nur selten an Sie. Hugo

· melden
Giselli Leider kommt diese Erkenntnis meistens zu spät!
· melden

jonny.gruppenTrauern und lernen, los zu lassen
Es ist wichtig zu Trauern egal wie und man darf es auch nach außen Tragen. Früher war es die schwarze Kleidung die man trug (tragen musste). Wie ist es heute?

· melden
Giselli Die schwarze Kleidung ist zum Teil immer noch ...Besonders bei den älteren Menschen, aber ich denke, das wir die Trauer nicht unbedingt nach Außen zeigen müssen!
· melden
Nachttau so, irgendwie sind mir meine Gruppen abhanden gekommen, schnell wieder beitreten...

also, wie ist es heute? Ich glaube, die Trauerkultur hier bei uns ist so, daß wir mit Trauer bzw. dem Tod nicht umgehen wollen und können. Andere … mehr
· melden
Hugo Buehrer Ich hab in meinem Leben schunn einige Verluste
hinnehmen müssen.Mein ehemals bester Freund hat
Ende Mai diesen Jahres seinen 10ten Todestag.
Er hatte sich mit E-605 davon gemacht.
Blumen,Musik un all die anderen … mehr
· melden

DralonTrauern und lernen, los zu lassen
Trauer ist für die, die zurück bleiben... Deshalb brauchen wir sie halt...

· melden

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren