Rettet Alfon

Mehr zu den Alfon-Büchern unter: www.alfonb.de

Erstellt: · 1050 Mitglieder · melden

Der Märchenreim

  • Re: Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    denn der Drache ist nicht nur viel zu alt
    sondern auch sehr hesslich von Gestalt
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Ach, meinte sie zum Drachen laut,
    wärst du nur nicht so häßlich in deiner Haut.
    Wenn uns jetzt käme eine liebe Hexe des Weges,
    die uns dann gebe mit ihrem Zauber den Segen...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    enttäuscht spuckt der Drache auf den Boden
    und kratzt sich verzweifelt hinter den Ohren.
    Daß Prinzessinnen Worte haben so viel Macht,
    das hätte er in seinem Leben nie gedacht.
    Er selbst findet sich unwiderstehlich,
    die Prinzessin ist wohl saudämlich.
  • Re: Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    Selbstsicher sprach er: Ich kenne keinen schön'ren Drachen
    und brachte die Prinzessin gar zum Lachen
    Da war er beleiditg und lies sie allen
    dachte das Leben ist einfach gemein
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    So ging sie wieder frustriert durch den Wald,
    dachte für sich, ich werd´ langsam alt...
    Kickte gelangweilt die Zweige vor sich her,
    und murmelte, ich kann bald nicht mehr...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    da hört sie in der Ferne ein Wiehern laut,
    Hoffnung in ihrem Herze sich aufbaut,
    da stehen die Pferde mit der Kutsche,
    wunderbar, die sind zu ihrem Nutze.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Sonderbar sieht dieser Kutscher aus.
    Schnurrbart und großer Hut, ist keine Maus
    Die Zügel fest in seiner haarigen Tatze,
    Das kann nicht sein, da sitzt ne riesen Katze...
  • Re: Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    "Hallo, du junger Krieger
    bist du ein Löwe oder ein Tiger?"
    erkundigte sich die Prinzessin sehr interessiert
    doch der Kutscher hatte die Frage nicht kapiert
    stammelte nur wirres Zeug vor sich her
    und meinte das Leben sei einfach nicht fair
    "Was ist passiert, was ist geschehen,
    vielleicht kann ich ja deine Probleme verstehen",
    suchte die Prinzessin den Dialog
    ehe der Kutscher eine finst're Mine zog
  • Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Ich war wirklich mal ein stolzer Krieger,
    bevor ne junge Hexe auf ihrem Besen herflog.
    Schau an, was sie aus mir gemacht...
    War nur zu Späßchen aufgelegt
    nichts gelang ihr richtig,
    aber auf meine Kosten viel gelacht
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    Die kleine Hexe, die hab ich vor kurzer Zeit besucht,
    sie lebt im dunklen Walde und ist nicht gut betucht.
    Lernen muß sie mit ihrem Besen in der Hexerei noch viel,
    sie soll dich wieder verwandeln, das ist unser Ziel.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Die Miezekatze seufzte auf...
    Dann werde ich mich wohl wieder zum Affen machen
    und jeder hat etwas zum Lachen.
    Was wohl passiert, wenn sie wieder zaubert...
    mich schauderts...
    Komme mir vor wie ein Versuchsobjekt.
    Bin doch nur ein armes Subjekt...
    Vielleicht wird es ihr diesmal gelingen
    Leider kann ich nichts erzwingen.
    Ich bin aber voller Zuversicht,
    den Schlimmer kann es nicht mehr werden...
  • Re: Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    zumindest nicht hier auf Erden
    Aber genug der langen Rede, der viele Worte
    ich bin gewiss es gibt auch schöne Orte
    vielleicht hab ich sie einfach noch nicht gefunden
    oder ich war da und mir waren die Augen verbunden
    manchmal da hetz mal halt nur vor sich hin
    und verpasst am Ende gar des Lebens Sinn
  • Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Ich mache mich jetzt weiter auf die Wanderschaft,
    bis ich finde die Erfüllung meines Traumes.
    Vielleicht entdecke auf meiner Reise ich
    den Wald des Zauberbaumes...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    So ist die hübsche Prinzessin wieder allein,
    und denkt, dann sind die Pferde nun mein.
    Bevor sie sich auf die Kutsche schwingt mit Elan,
    überlegt sie sich grübelnd ihren weiteren Plan.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Mit der Kutsche bin ich nun schnell unterwegs.
    Vielleicht entdecke ich den Zauberbaum des Wegs.
    Doch was ihr begegnet ist ganz entsetzlich.
    Ihr stockt der Atem, die Pferde stiegen...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    in die Höh, da fällt sie im hohen Bogen auf das Gestein,
    direkt zu den winzigen Füßlein der sieben Zwergelein.
    Deren Gesang ist gar schauderhaft und grässlich,
    der Ohrenschmerz ganz entsetzlich und häßlich.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Haltet ein, ihr kleinen Männlein,
    schrie sie entsetzt.
    Lasst doch bloß das Singen sein.
    Trinkt lieber mit mir ne Flasche Wein.
    Darauf die Zwerge ganz entzückt
    und von ihrer Schönheit total verrückt.
    Ein Geistesblitz traf nun die Zwerge.
    Sie muss uns begleiten in unsere Hütte
    hinter sieben Berge...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    bei den sieben Zwergen kann ich nicht verweilen,
    sonst werde ich den Prinz meiner Träume verpeilen.
    Ich bin doch eine edle Prinzessin mit blauem Blut,
    bei den Zwergen wär ich nur für die Küche gut.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Komm, bleib doch bei uns für ne Weile.
    Gelaufen bist doch schon so viele Meilen.
    Du kannst dich erholen bei Milch und Kuchen,
    bevor du gehst weiter, deinen Prinzen suchen...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Du würdest uns sehr erfreuen mit deinem Lachen
    Ein schönes Antlitz bei uns so fremd...
    Dein Wesen so voller Temperament
  • Nur Gruppenmitglieder können auf diesen Foreneintrag antworten.

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren