Rettet Alfon

Mehr zu den Alfon-Büchern unter: www.alfonb.de

Erstellt: · 1049 Mitglieder · melden

Der Märchenreim

  • Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    Wie der Überschrift schon sagt geht es darum ein Märchen in Reimform zu schreiben. Es werden immer abwechselnd Zweizeiler geschrieben, wobei der letzte vom nachfolgenden Schreiber ergänzt wird
    Ich mache gleich mal den Anfang und bin mal gespannt was für eine Geschichte entsteht :-)



    Es war einmal einst in einem fernen Land
    da saß eine einsame Prinzessin am Wegesrand
    plötzlich sah sie ein helles Licht
    woher es kam wusste sie nicht
    und ehe sie sich versah...
  • Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Kam eine Fee daher und es geschah
    Wie kann ich helfen dir, mein Kind?
  • Re: Der Märchenreim

    Von Simo · melden

    Dann lauf geschwind zu Omas Haus
    die wartet dort auf ihr liebes Enkelkind.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Erstaunt sah Prinzesschen die Fee jetzt an.
    Ich habe gedacht, das ich einen Wunsch jetzt äußern kann...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    Wünsche äußern darfst Du erst,
    wenn Du Omas Küche kehrst.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Dann werde ich wohl schnell die Küche kehren,
    dann kannst du mir keine Wünsche mehr verwehren.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    das ist aber nicht so einfach mein Prinzessinenkind,
    zuvor solltest du einen neuen Besen kaufen, geschwind
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Vielleicht sollte ich mal die Hexe aufsuchen.
    Sie hat bestimmt viele Besen, die ich kann versuchen...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    Gern darfst du dein Glück mit den Hexenbesen versuchen,
    denk daran, sie sind behaftet mit düsteren, bösen Fluchen
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Böse Flüche riskiere ich nicht,
    aber vielleicht verkommt mir unterwegs ein Wicht...
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    nun denn, begleiten werde ich dich ein Stück auf deinem Wege,
    auch wenn du's nicht glaubst, so ein Wicht ist ganz schön träge
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Ist schon besser, wenn du passt auf mich auf.
    Da sind bestimmt bestimmt Ungeheuer im Wald. oh Graus
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    Ängstlich sein das kannst du dir nun nicht mehr erlauben,
    oben auf den Bäumen amüsieren sich schon die Tauben.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Ich bin mir Sicher, das ein Prinz kommt des Weges
    mich beschützt mit seinem Schwert und Degen.
  • Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    vielleicht kommt mein Prinz ja aus dem Wald
    vielleicht kommt er gar in Froschgestalt
    vielleicht finde ich ihn auch als Erbse unter meinem Kissen
    vielleicht muss ich zur Verwandlung ihn einfach nur küssen
    doch egal in welcher Gestalt auch immer er kommt
    ich hoffe nur eines, dass er komme prompt
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Horch nur, wer kommt den aus der Ferne angeritten
    Ist es vielleicht endlich ein Prinz oder Ritter.
    Ein Mann mit einer Kapuze bäumt sich vor sie auf
    Prinzesschen, raff schnell deinen Rock und lauf...
  • Re: Der Märchenreim

    Von KarlHeinz67 · melden

    und als sie so springt im Lauf mit der Zeit
    stolpert die Prinzessin über ihr Kleid
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Zur Hilfe kam aus dem Wald angerannt ein altes Weib,
    welche aussah wie eine häßliche Echse.
    Oh Schreck, das ist bestimmt die alte Hexe
  • Re: Der Märchenreim

    Von Aleba · melden

    näher und näher rückt nun die furchterregende Gestalt,
    oh nein,das kann nicht sein, meine Oma, ganz schön alt.
    sie brüllt vor Zorn: ich frage mich, wo Du nur bist,
    du sollst doch meine Küche kehren, so ein Mist.
  • Re: Der Märchenreim

    Von Giselli · melden

    Prinzesschen denkt, oh Hilfe, nein
    Ich geb ihr lieber eine Flasche Wein,
    irgendwo wird doch der Prinz wohl sein
    Vielleicht im Schloß, dort auf dem Berg
    Wenn ich Glück habe, begegne ich jetzt keinem Zwerg...
  • Nur Gruppenmitglieder können auf diesen Foreneintrag antworten.

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren