Roanas Blog "Simple but not easy"

  • Von Roana

    Das muss ich euch kurz erzählen: Gleich nach Ostern hatte ich Besuch von einem Techniker. Bei der Arbeit natürlich. Um unsere Telefonanlage zukunftsfit zu machen haben wir uns eine zweite Datenleitung gegönnt, die nun … mehr

  • Von Roana

    Ich stöbere in meinen Fotos der letzten vier Tage und Dankbarkeit erfüllt mich. Bei allerschönstem Frühlingswetter habe ich die Tage draußen genießen dürfen. Sonnenstrahlen, Wärme und überall dieses unverschämt grüne Grün! Die … mehr

  • Von Roana

    Kennt das jemand? Wenn man z.B. viele Stunden mit der Bahn gefahren ist und sitzt dann irgendwo, hat man manchmal das Gefühl, als bewege man sich immer noch fort, als fliege noch immer die Landschaft an einem vorbei. In unseren … mehr

  • Von Roana

    Corona, was sonst? Seit den Faschingsferien hat mich das Thema beruflich stark gefordert. Wie reagieren wir als kleine Bildungseinrichtung verantwortungsvoll?Welche Bereiche müssen wir einschränken? Wie müssen wir bestehende … mehr

  • Von Roana

    Umzug. Über viele Wochen ein Wort. Pläne, Organisation. Erst sieht es nach Verzögerungen aus, weil die Vormieter erst knapp zu Monatsende ausziehen können. Dann ist es soweit. Mindestens drei Wochen habe ich die frühere Wohnung nicht … mehr

  • Von Roana

    Neues aus Neuland Ich habe Neuland betreten. Nicht zum ersten Mal in meinem Leben. Wer kennt es nicht? Man betritt es, und dann verändert es sich. Und wenn es sich so verändert hat, dass man meint, man sei mit ihm auf Du und Du, … mehr

  • Von Roana

    Wie sang einst Hannes Wader? „Nun muss ich gehen, lange und schwer, ein Jahr und mehr, habe ich an unsrer Liebe getragen. Nun, ist es vorbei!“ Ja, wir hatten ein schweres Jahr. Ein Jahr voller Zweifel und Misstrauen, ein Jahr, … mehr

  • Von Roana

    Kommt vom Feld, der Tag ist um, seht, das Glühwürmchen tanzt. Es muss eine Frühsommernacht sein Das alte Planetarium strahlt in neuem Glanz. Er meint sicher das echte, das Firmament - oder? Trefft mich, wo der … mehr

  • Von Roana

    Wie schnell doch die Zeit vergeht. G. ist schon wieder zu Hause. Er hat ja einen echten Abenteuerurlaub hingelegt. Nach den gescheiterten ersten Anreiseversuch hat der zweite dann doch noch ganz gut geklappt. Aber dann kam … mehr

  • Von Roana

    Nur ein Wochenende... Komme grade aus dem Kloster zurück. Und obwohl ich erst am Freitagnachmittag dort gelandet bin, kommt es mir vor, wie eine lange Reise. Die lange Reise macht ja eher G., der mir kurz nach unserem … mehr

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren