Juliettes Blog "Aus Input wird neuer Ausput"

  • Von Juliette

    „Das ist schon merkwürdig“! Wie oft sagen oder denken wir bereits in Gedanken versunken diesen Satz? Was passiert in so einem Moment mit uns...? Geht es dir vielleicht auch so...? Ich fokussiere mich auf jenen Punkt, dem ich … mehr

  • Von Juliette

    Das Gedanken-Gut der heutigen Menschheit ist so starklastig auf äussere Werte bezogen, dass sich die Krücke „Geld als Gegenwert“ für „Erschaffen“ tief in unsere Hirnwindungen … mehr

  • Von Juliette

    Meine persönliche Antwort lautet: Ja, es wäre möglich! Mensch braucht nur den Fokus seiner Sichtweise zu ändern – von gross auf klein..., resp. von aussen nach innen - und schon beginnt er deutlich zu sehen, dass Geld-Wert nur … mehr

  • Von Juliette

    In diesem ersten Teil stelle ich einen mich sehr berührenden Text vor, weil dieses Thema mich schon seit Jahren beschäftigt. Der Autor vertritt jedoch die andere Sichtweise... Erschienen bei Tages-Anzeiger, kopiert aus … mehr

  • Von Juliette

    Alles Liebe zum Geburtstag! Mögest du keine Gelegenheit verpassen, der Musik der Liebe zuzuhören, sie aufzunehmen und zu geniessen... Dieses Video erinnert an Achtsamkeit und … mehr

  • Von Juliette

    Das ist ein Ying/Yang-Gedicht..., als Dank für eine „ungeheure“ Geburtstags-Karte. Sie hat mich wirklich sehr erfreut. Leider bedaure ich es immer wieder, dass ich nichts … mehr

  • Von Juliette

    Was für ein Liebes-Feuer-Sturm vor der versammelten royalen Familie von ENG-LAND und all den Zuschauern und Zuhörern der digitalisierten Welt – der amerikanische Reverend hat mich mit seiner leidenschaftlichen Predigt über die Kraft … mehr

  • Von Juliette

    Teil 2 Was für eine Reinigung aller Ebenen vollzieht sich mit dieser Energie! Das geschieht in den Herzen aller Menschen, weil wir untereinander schon seit ewig auf unsichtbare Weise und fühlbar miteinander vernetzt sind. Auch … mehr

  • Von Juliette

    Jemand hat seinen Kellerraum „ausgebaut“, d.h. er hat sein hohes Kellergewölbe horizontal unterteilt, indem er alles sichtbar Herumstehende mit einem Zwischenboden aus Eichenbalken abdeckte. Einen schmalen Zugang liess er offen, weil … mehr

  • Von Juliette

    WASSER, die Grundlage für LIEBE, LEBEN und ENTWICKLUNG Anlass dieser Gedanken ist der Hinweis von "Marti 47" auf den Film: Fremde Wasser..., in dem die wirtschaftliche … mehr

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren