Ein Gedicht

Und nun,
nun sitz ich hier,
überlege,
was sag ich,
was geb ich Dir?

Geb ich Dir Liebe,
Hoffnung,
Freundschaft?

Doch was ist,
wenn alles was ich Dir gebe
nicht reicht?
Wirst du mich dann verlassen?
Wirst mich hassen?
Doch bedenke,
es ist nicht leicht!
...zu lieben!

Tja, nun sitz ich hier,
überlege,
was sag ich,
was geb ich Dir?

Ich weiß es,
ich geb Dir mein Herz,
voll Freude,
aber auch voll Schmerz.
Musst nur lernen
damit umzugehen,
dann wird es Dich,
irgendwann,
wärmen und nur noch von Dir
schwärmen!

Dann kann ich erzählen:

Tja, ich sass hier,
überlegte,
was sag ich,
was geb ich ihr?

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren