Teuerste Flüssigkeit

In der Handyman-Gruppe las ich gerade:

Die SMS ist teuer als die Kommunikation der NASA zum Weltraumtelescope Hubble.

Da fiel mir ein, daß ich nachts in LUNA mal nach der teuersten Flüssigkeit der Welt gefragt habe. Neben Schlangengiften kam am Ende raus, dass Tinte für Tintenstrahldrucker die teuerste Flüssigkeit der Welt ist. Nicht immer absolut gerechnet, aber auf jeden Fall gemessen an der Masse, die umgesetzt wird.

1 Milliliter Druckertinte kostet etwa 1 bis 2 Euro (!!!!). Sozusagen eine Lizenz zum Gelddrucken (Wortspiel, ha).

Gut, und wer hätte gedacht, dass im Flaterate-Zeitalter 160 Zeichen immer noch 10 bis 20 Cent kosten - mehr steckt in einer SMS ja nicht drin. Andererseits passte vor 30 Jahren auf Postkarten auch meist nicht mehr als 300 Zeichen, die kosteten schon damals knapp 50 Pfennige aus dem Urlaub nach Hause.

So, sachdienliche Vorschläge Reich zu werden bitte direkt per PM an mich. Danke. Schönen Samstag!

Stefan

Tags: handyman teueer flüssigkeit sms

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren