*zisch*

Grüner Eistee mit Minze und Limetten

Zutaten für 1 Liter

4-6 Beutel grüner Tee

2 Limetten (möglichst Bio)

4 Zweige frische Minze

2-3 EL Honig

Eiswürfel

Den grünen Tee in einem Topf oder einer Kanne aufgießen und 3-5 Minuten ziehen lassen (Hinweise auf der Packung beachten).
In der Zwischenzeit eine Limette auspressen und die andere Limette in Ringe schneiden.
In den noch heißen Tee die Minzblätter und die Limettenscheiben geben.

15 Minuten ziehen lassen. Sobald der Tee ausgekühlt ist, den Limettensaft und nach Belieben Honig dazugeben. Mit Limettenscheiben und frischer Minze garnieren.

Mit Eiswürfel servieren ! :o)

lachanfall Hey Sonne, guter Tipp- ich mache es immer mit Schwarztee und Zitronen- echt gut momentan ;O) LG - Ps.: obwohl, es ja heisst bei Hitze gar nicht so gut, superkaltes zu trinken...naja ;)
· melden
Marti 47 Ich bleibe auch bei der Hitze bei meinem warmen-heissen Ingwerwasser. Aber danke für den Tipp - klingt lecker! :-) Nehme dann gerne ein Glas anstatt Plastik! ;-))
· melden
Giselli Das liest sich sehr lecker:-) Danke!
· melden
Sonnenamoebe @Marti - natürlich benutze ich zuhause auch keine Plastikbecher. Habe sehr schöne Caipi-Gläser :) Das Foto ist auf einem Festival entstanden, wobei es da nach den neuen Bestimmungen für Einweggeschirr nun bestimmt auch keine Einwegbecher mehr gibt.
· melden

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren