SWR3-Morningshow

Das ist die SWR3-Morningshow in SWR3Land: Hier seht ihr Bilder, News und Gags des Morningshow-Teams, könnt die Macher treffen — und natürlich mitreden.

Erstellt: · 2771 Mitglieder · melden

BloedmanngehilfeSWR3-Morningshow
Gut, das grad ne Menge Events unters Volk gebracht werden müssen. Dann müssen die zwei Moderationsdiletantten kein langweiliges Thema totkichern sondern können sich an was vorgegebenem austoben. Da kann man nicht viel falsch machen. Eigentlich...

· melden

temareSWR3-Morningshow
Na endlich haben sich mal zwei zu P&P bekannt. Die Geschmäcker sind unterschiedlich und somit ist das auch O.K. Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, die heute morgen wieder eíndrucksvoll bestätigt wurde. P+P nehmen den 14.4.14 zum Anlaß um Tipps zu geben, was zu beachten ist, wenn man einen Alleinuntehalter für eine Hochzeit bucht. Wahsninn!! Ist das ein Thema. was die breite Hörerschaft von SWR3 am Montagmorgen interessiert? Wenn ja, bin ich wohl falsch am Platz bei diesem Sender. Vielleicht sind P+P die erste Wahl, wenn man seicht in den Tag starten will. Ich will es nicht...und was das Thema Charakter betrifft;, Unabhängig von Herrn Peters erwarte ich von jedem der den Anspruch hat am Mikrofon zu sitzen, dass er Etwas Interessantes Unverwechsbelbares einbringen kann.Eine genuschelte Stimme ist dafür zu wenig und reicht allenfalls, wenn überhaupt, zum Synchronsprecher. Natürlichkeit kann ich leider weder bei Politi noch Peters erkennen. Da stimme ich Blödmanngehilfe zu, für mich sind sie gekünstelt,steif und ohne Profil.

· melden
Morpheus Jepp so ist es, ohne wenn und aber!!!
· melden
Bloedmanngehilfe Bei diesem an den Haaren herbeigezogenem Thema konnte ich ehrlich gesagt nicht mal nachvollziehen, was an dem Datum 14.04.2014 eine Schnapszahl sein soll. Und wie immer das Thema nicht nur verfehlt, sondern handwerklich auch noch … mehr
· melden

TaxySWR3-Morningshow
Also mir persönlich sind P&P deutlich lieber als Z&W, da letztere mit ihrem Getue nur noch nerven, offensichtlich nur gespielt. Während P&P natürlich rüberkommen. Vielleicht mag Peters keinen "bestimmten Charakter" haben, aber Hallo, wir reden hier von Morningshow nicht von Kabarett. Muss man da denn Kasperltheatern haben? Mir geht dieses falsche Getue von W&Z echt auf den Sack, lediglich die Winnetou-Szene macht es erträglich, weil die Musik klasse ist. P&P bringen einen auf angenehme Weise in den Tag. Ich freue mich IMMER, wenn ich sie höre.

· melden
Schütze ja stimme ich dir zu
· melden
Bloedmanngehilfe P&P kommen natürlich rüber? So unterschiedlich können also Eindrücke sein. Ich finde, die kommen absolut gekünstelt rüber.
· melden

temareSWR3-Morningshow
Ich mache noch einen letzten Versuch, das Thema P+P sachlich zu diskutieren. Da ich gestern,danke des Pilotenstreiks seit langem einmal wieder die Morningshow von 7 bis 9 im Auto gehört habe, konnte ich mir ein aktuelles Bild machen. Was ist mir aufgefallen? Die redaktionelle Vorbereitung der Sendung ist doch eher dürftig. Es gab zwei Beiträge zum Thema E-Bikes und das war es auch schon. Ansonsten gab es das Thema Wetter, eine Folge König vom Blatterhorn und das Vorlesen von Geburtstagswünschen. Unabhängig ob man die Art von P+P mag, findet zwischen Beiden fast keine Interaktion und wenn dann immer der gleichen Art und Weise statt.Politi macht Klischeehaft auf Tussi´( nicht böse gemeint, mir fällt nur kein besseres Wort ein) und Peters eher auf weichgespülten Macho. Das kann man mögen oder auch nicht; ich mag es nicht. Was ich kritiisiere ist die Tatsache, dass man für diese Art der Moderation keine zwei Moderatoren braucht. Es kann doch nicht Sinn und Zweck eines Moderatorenduos sein, Meldungen oder Beiträge abwechselnd vorzulesen.Man merkt halt meines Erachtens sehr deutlich, dass sie nicht in der Lage sind frei zu moderieren oder zumindest den Eindruck einer freien Moderstion zu vermitteln. Es wirkt alles vom Blatt abgelesen, egal ob Meldungen oder Gags. Bei Peters tue ich mir auch schwer überhaupt eine Art Charakter zu erkennen. Wirby ist der "besserwissende" Köln Fan, Zeus der etwas "tolpatschige" Bayern-Fan, das passt und ist glaubwürdig. Politi hat zumindest das Image der Tussi und obgleich ich dieses Image aufgrund ihres Alters für unpassend halte, so ist es zumindest ein Image. Von Peters weiß ich nichts, keine Interessen, keine Botschaften, keine Emotionen nichts. Ich glaube deshalb kommt er für mich auch bei jedem Thema so unbeteiligt rüber. Er hat keine Kanten und das macht ihn sterbenslangweilig. Mich würde ehrlich interessieren, wie Leute wie Schlafkapp, Denisia oder Andere das sehen. Schreibt doch mal eure Pro-Argumente für P+P. Ich bin gespannt.

· melden
Schlafkapp Vielen Dank für Dein sachliches Statement. Leider war das nicht immer so bei manchen Mitgliedern in Deiner Gruppe.
„Die Geister die ich rief“.
Nochmal, ich bin kein P&P Fan, aber ich finde sie hatten eine Chance verdient. Mir hat … mehr
· melden
Bloedmanngehilfe So einen wirren Mist habe ich hier selten gelesen. Wie P&P. Konzeptlos, wirr, humorlos. Was will uns der Autor sagen?
· melden

BloedmanngehilfeSWR3-Morningshow
Irgendwann ist auch ein Aprilscherz mal abgenudelt. Muss man mit aller Gewalt mehrere Stunden Sendung damit füllen? Und dann auch noch schlecht vom Blatt abgelesen und gefakte Anrufer... Unfassbar schlecht gemacht.

· melden
denisa68 @schlafkapp: ....da hast du recht:-))) Ein Talent:-))
· melden
HollyMcClane er kritisiert und kritisiert und kritisiert und P+P sind immer noch da...der herr blödmanngehilfe, leider auch...macht das lesen, sowie das zuhören bei P+P genauso uninteressant. sprichte man gegen seine worte, wird man auch noch … mehr
· melden

BloedmanngehilfeSWR3-Morningshow
Morgens das Duo Diletantti mit der "Zimtstange". Dazu kein Kommentar mehr, unterirdischer gehts nicht mehr... Mittags 2 Stunden die Hilpp, die eine komplette Stunde Sendezeit damit verplempert, die Hörer raten zu lassen was sie auf dem Klo gefunden hat und dazu gefühlte 500 Facebookeinträge vorliest (bester Kommentar dazu von Anja von Hübbenet: "Ist Euch eigentlich langweilig oder was?") und ab 4 spielt dann der Janitz Helene Fischer und findet das furchtbar lustig. Kann irgendjemand ein Konzept hinter diesem ganzen Schwachsinn entdecken?

· melden
DieSasa46 Notfalls kann man doch den Sender wechseln wenn einem der jetzige nicht gefällt. Aber alles schlecht machen und trotzdem weiter hören halte ich für unehrlich. So ist die Kritik doch einfach nur Gemecker ohne Substanz.
· melden
Bloedmanngehilfe Gemecker ohne Substanz wäre es dann, wenn ich mecker würde, ohne zu wissen über was ich mecker. Also sollte ich schon reinhören, oder? Ich kann auch nicht über die BLÖD-Zeitung meckern, ohne sie gelesen zu haben. Notfalls kann man … mehr
· melden

klappSWR3-Morningshow
Wo sind die Fans von Politi & Peters? Wie kann man so eine Sendung wie heute Morgen gut  finden?  Diese Thema: " ich mag Zimt auf meinem Latte, nein ich mag Zimt nur zur Weihnachtszeit! " Kicher, kicher!  Boah, Kindergarten!

· melden
Daniel Eckert @Bloedmanngehilfe: was laberscht du eigentlich hier???
· melden
Bloedmanngehilfe Sag mal Daniel, wissen die im Heim eigentlich das Du in den Therapiepausen immer heimlich an den Computer im Schwesternzimmer gehst?
· melden

BloedmanngehilfeSWR3-Morningshow
Das Grauen kehrt zurück. Unfassbar schlecht die zwei. So was von unharmonisch, gekünstelt, unvorbereitet, abgelesen. Kichkicher, nuschelnuschel. Als Kind dachte ich immer, Radiomoderatoren müssten gut sprechen können. Hahaha, ein Mörderhammerschenkelklopper!

· melden
caipii Und dann die Tickets für den Echo. Einfach nur überl. Laberbacke sagt, war gut, die Dame der Show, meint, ne das war ja gar nix. Ja was jetzt? Ab Morgen früh wieder SWR1
· melden

Jonnylo8520SWR3-Morningshow
Wer moderiert morgen?

· melden
Bloedmanngehilfe Ab Morgen ist Dauerwerbesendung für irgendein deppertes Event.
· melden

BloedmanngehilfeSWR3-Morningshow
Wer moderiert ab morgen? *zitter...*

· melden
maxhue juchuuuuh Wirby und Zeus :D
· melden

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren