Anmeldung mit Facebook oder Google

Keine Lust auf noch einen Account? Du bist schon bei Facebook oder Google und willst dir kein neues Login merken? Oder du möchtest SWR3Land nur mal kurz ausprobieren? Dann kannst du einfach dein Google- oder Facebook-Konto mit SWR3Land verbinden und dich so einfach und schnell in der SWR3-Community anmelden: Einfach ist das, weil du kein neues Konto anlegen musst (das passiert automatisch im Hintergrund) und weil du mit nur einem Klick auch bei SWR3Land eingeloggt bist, wenn du dich bei Google oder Facebook angemeldet hast. Schnell ist es, weil du dein SWR3Land-Konto nicht erst per E-Mail bestätigen musst.

Und das funktioniert so:

Wenn du dich mit deinem Google- oder Facebook-Konto bei SWR3Land anmeldest, wird bei uns ein Konto angelegt, das einige deiner Profilinformationen bei Facebook oder Google abruft, um dich zu authentifizieren. Dazu zählen dein Name und deine E-Mail-Adresse – denn die E-Mail-Adresse brauchen wir, um dir ein eindeutiges SWR3Land-Profil zuzuordnen. Aber: Veröffentlicht wird bei SWR3Land keine dieser Informationen, und du kannst dir natürlich einen eigenen Nicknamen (Pseudonym) überlegen, der anderen Nutzern angezeigt wird und keine Rückschlüsse auf deine echte Identität zulässt.

Warum das Ganze?

Du brauchst derzeit ein SWR3Land-Konto, um einige geschützte Bereiche unserer Website nutzen zu können. Zum Beispiel:

  • Wettermelder
  • Klickshow
  • Alle Community-Funktionen (Bilder hochladen, Freunde, Chat, etc.)

Wenn du dich neu bei SWR3Land anmeldest, wirst du zunächst als „Light-User“ angelegt. Das bedeutet, du kannst dir alles in der Community mal genauer angucken. Bestimmte Funktionen (z.B. Freundschaften, Gruppen gründen, interne Nachrichten empfangen/versenden, Profilbilder, Fotoalben) stehen dir so lange nicht zur Verfügung, bis du dein Profil vervollständigt hast.

Wenn du bereits einen SWR3Land-Account hast, kannst du diesen jetzt jederzeit mit Google oder Facebook verbinden (zum Beispiel weil das dann das Einloggen für dich einfacher macht). Dazu loggst du dich wie bisher ein, rufst du einfach dein Profil, gehst dann auf „Account bearbeiten“. Dort findest du ganz unten den Bereich „Login mit Drittanbietern“.

Natürlich kannst du die Verknüpfungen auch wieder rückgängig machen. Dazu musst du SWR3Land bei deinem Anbieter (Google oder Facebook) einfach die entsprechenden Zugriffsrechte entziehen.

Wilkommen in SWR3Land! Schön das du da bist! SWR3 Maskottchen: SWR3-Elch

Anmelden

Jetzt neu! Melde dich mit deinem Facebook- oder Google-Account an: Hilfe

Anmelden mit Google Anmelden mit Google

Passwort vergessen?Jetzt registrieren